TEILEN
Sie diese Seite

Krypto-Ausblick | Bitcoin stark, Marktsentiment positiv

  

Fundamentale Daten

Der Kryptomarkt ist positiv unterwegs und kann sich weiter nach oben absetzen. Letzte Woche Samstag sorgten des weiteren Kommentare des US-Investor Bill Ackman für Furore. Dieser hatte sich in der Vergangenheit nicht zu Kryptos bekannt, nun aber gesagt, dass er sich vorstellen könne, dass Bitcoin stark steigen könne. „Vielleicht sollte ich ebenso ein paar Bitcoins kaufen…“ so Ackman weiter. „Energiepreise legen weiter zu, die Wirtschaft dreht abwärts, da könnte sich so ein Schritt lohnen“. Insgesamt drehen die Märkte weiter nach oben, wobei der schwache Dollar die Bewegungen zusätzlich unterstützen.

Technische Analyse:

– BTC: Bitcoin wird bei 69.550 USD gehandelt und hat sich auch in der letzten Woche weiter stark nach oben bewegen können. Der Trend ist sehr positiv und der Markt konnte den letzten Widerstandsbereich bei 65.000 USD nach oben durchbrechen. Nun könnte sich die Frage stellen, ob sich der Markt weiter aufwärts bewegt, oder ob bald eine Korrektur einsetzt.

Im obigen Wochenchart markiert der derzeitige Markt das neue Allzeithoch. Der Markt könnte nun bis in Richtung des psychologischen Preises on 70.000 USD steigen, bevor eine Korrektur eintritt. Dann könnte der Preis jedoch fallen und dann die Ausbruchszone rund um das vorherige Allzeithoch bei 65.000 USD testen, wo sich dann entscheiden muss, ob der Markt wieder zulegen kann. Klar ist jedoch, dass der Trend stark positiv bleibt.

– ETH: Ethereum notiert bei 3.920,00 USD. Auch Ether kann sich weiter nach oben absetzen und konnte in der letzten Woche den Widerstandsbereich bei 3.500 USD nach oben durchbrechen. Der Markt befindet sich nun auf dem Weg in das kommende Allzeithoch bei 4.800 USD. Der schwache Dollar hilft auch ETH weiter zulegen zu können. Negativ könnte auf die Märkte ein steigender Dollar einwirken, sowie eine größere Korrektur an den Aktienmärkten. Diese stehen jedoch derzeit ebenso weiter positiv da. Es könnte sich also auch im ETH ein neues Allzeithoch in naher Zukunft zeigen.

– XRP: Ripple notiert bei 0,6100 USD. Auch XRP konnte sich in der letzten Woche positiv bewegen, zeigt jedoch noch einen zögerlichen Start auf dem Weg nach oben im Vergleich zu den beiden erst genannten Tokens.


Positiv ist jedoch auch hier der Ausbruch nach oben zu werten. Der Wochenchart deutet an, dass der wichtige Widerstandsbereich derzeit getestet wird und derzeit sieht es gut aus, dass jener in dieser Woche nach oben verlassen werden kann. Der Markt könnte dann in Richtung 0,7500 steigen.

– LTC: Litecoin notiert bei 88,50 USD. Der Blick auf den Wochenchart verrät, dass der Markt bereits den wichtigen Widerstandsbereich bei 75,00 USD nach oben verlassen hat. Hier verläuft der gleitende 50-er Durchschnitt. Zudem wurde die letzte Woche sehr bullisch beendet, nachdem zwischenzeitlich der Markt eine Korrektur gezeigt hat. Ein Einstig auf dem Weg nach oben könnte sich nun im Bereich von 92,25 USD anbieten. Als kommendes Kursziel könnte sich dann der Bereich bei 100,00 USD ergeben.

Tradingerfahrung Plus

Previous
Next

SCHNELLE & EINFACHE KONTOERÖFFNUNG

  • Registrieren

    Wählen Sie einen Kontotyp und melden Sie sich an.

  • Einzahlung

    Zahlen Sie Geld mit einer Vielzahl von Einzahlungsmethoden auf Ihr Konto ein.

  • Traden

    Greifen Sie auf über 500 CFD-Instrumente für alle Anlagetypen auf MT4/MT5 zu.

Das war's. So einfach ist es, ein Forex- und CFD-Handelskonto zu eröffnen.
Willkommen in der Welt des Tradings!
ERÖFFNEN SIE EIN LIVE-KONTO

Kontakt

  • Allgemeine Anfragen

    Wir sind hier, um Ihnen eine erfolgreiche Tradingreise von der Kontoeröffnung bis zur Finanzierung und zum Handel zu ermöglichen.

    [email protected]
  • Premium Kunden

    Wenn Sie daran interessiert sind, ein Premium Kunde zu werden, um Ihre zusätzlichen Dienste als Trader mit hohem Volumen freizuschalten oder dem Vantage Club beizutreten, senden Sie uns bitte eine E-Mail.

    [email protected]