TEILEN
Sie diese Seite

Krypto-Ausblick | Bitcoin stark, Marktsentiment positiv

  

Fundamentale Daten

Verschiedene Bitcoin- ETFs waren am Donnerstag in der Lage frisches Kapital einzusammeln. Es konnten mehr als 9.260 Tokens veräußert werden, so dass der Markt im Preis rapide zugenommen hatte. Daher konnte vor allem BTC steigen und zeigt sich nun weit oberhalb des wichtigen Widerstands bei 47.000 USD, wobei noch kein Ende in Sicht scheint.

Die positive Stimmung könnte sich auch auf andere Tokens übertragen. Zudem handelt der US- Dollar derzeit schwächer, was der Kryptowelt im Allgemeinen ebenso hilft.

Technische Analyse:

– BTC: Bitcoin wird bei 48.300 USD gehandelt und zeigte allein am Donnerstag in der letzten Woche mehr als 400 Millionen USD Umsatz. Der beste Tag für die ETFs seit Veröffentlichung am 17. Januar dieses Jahres. Ein Zusammenhang könnte aber ebenso das Chinesische Neujahrsfest mit sich bringen: in den letzten neun Jahren hatte Bitcoin im Schnitt um 11% während der Neujahrsfeiertage steigen können.


Charttechnisch sieht der Markt weiter sehr positiv aus. Mit dem Ausbruch nach oben oberhalb des wichtigen Widerstandsbereiches bei 47.000 USD könnte nun weiteres Potential anstehen. Ein nächster Schub könnte den Markt bis in Richtung 50.600 USD bewegen, bevor der nächste Widerstand in die Nähe kommt.

– ETH: Ethereum notiert bei 2.524,00 USD. Ebenso wie auch BTC hat sich der Markt stark nach oben bewegen können. Mit dem Lösen aus der Seitwärtsbewegung der letzten Wochen könnte nun neues Potential nach oben entstehen. Dazu muss jedoch erst der Widerstand im Bereich von 2.600 USD durchbrochen werden.


Sollte diese Zone gebrochen werden könnte neues Momentum bis 2.780 USD gefunden werden, wo der nächste Widerstand erfolgt.

– XRP: Ripple notiert bei 0,5300 USD. Auch hier wird im Tageschart mögliches Potential ersichtlich, wenn auch der Markt sich bislang kaum nach oben bewegen konnte. Die Handelskerzen auf Tagesbasis deuten eine Bodenbildung an.

Sollte nun die Zone um 0.5300 USD zurückerobert werden könnte der Markt weiter steigen. Als kommendes Kursziel deutet sich dann der Bereich bei 0,5450 USD an.

– LTC: Litecoin notiert bei 72,90 USD. Nachdem der Januar zunächst neuen Druck nach unten gezeigt hatte, deutet sich nun eine mögliche Erholung an. Im Tageschart handelt der Markt weiter oberhalb des gleitenden 50-er Durchschnitts. Dies könnte die momentane Stärke im Markt erklären und auch weiter anschieben.

Sollte diese Woche nun die Stärke aus der letzten Woche weiter fortsetzen, könnte der Markt laut dem obigen Wochenchart schnell in Richtung 80.00 USD steigen. Die breite Bodenbildung spricht derzeit für weitere Stärke im Markt. Da die allgemeine Stimmung im Markt derzeit positiv ist, könnte auch das positive Sentiment dem Markt weiter helfen.

Tradingerfahrung Plus

Previous
Next

SCHNELLE & EINFACHE KONTOERÖFFNUNG

  • Registrieren

    Wählen Sie einen Kontotyp und melden Sie sich an.

  • Einzahlung

    Zahlen Sie Geld mit einer Vielzahl von Einzahlungsmethoden auf Ihr Konto ein.

  • Traden

    Greifen Sie auf über 500 CFD-Instrumente für alle Anlagetypen auf MT4/MT5 zu.

Das war's. So einfach ist es, ein Forex- und CFD-Handelskonto zu eröffnen.
Willkommen in der Welt des Tradings!
ERÖFFNEN SIE EIN LIVE-KONTO

Kontakt

  • Allgemeine Anfragen

    Wir sind hier, um Ihnen eine erfolgreiche Tradingreise von der Kontoeröffnung bis zur Finanzierung und zum Handel zu ermöglichen.

    [email protected]
  • Premium Kunden

    Wenn Sie daran interessiert sind, ein Premium Kunde zu werden, um Ihre zusätzlichen Dienste als Trader mit hohem Volumen freizuschalten oder dem Vantage Club beizutreten, senden Sie uns bitte eine E-Mail.

    [email protected]