TEILEN
Sie diese Seite

Krypto-Ausblick | Märkte verbleiben im Seitwärtsmuster

  

Fundamentale Daten

Wichtiges Thema im Kryptomarkt dürfte weiterhin der Prozess in den USA um Sam Bankman- Fried sein, welcher die Nachrichten bewegt. Mehrere Zeugen, teils aus dem Team des Unternehmen FTX haben Bankman- Fried teils schwer belastet, dazu gehört unter anderem die ehemalige Alameda Geschäftsführerin Caroline Ellison. Diese hatte ausgesagt, dass sie teils von ihrem ehemaligen Freund und Geschäftspartner angestiftet worden war, Straftaten zu begehen.

Die Nachrichten um Ethereum reißen des Weiteren nicht ab. Aus den eigenen Reihen kommt die Kritik, dass eine Machtkonzentration in dem Netzwerk die Unabhängigkeit in Gefahr bringen könnte. Als ein Grund wird der wachsende Einfluss von Liquid- Staking Anbietern genannt.

Technische Analyse:

BTC: Bitcoin handelt bei 26.840 USD und ist in der letzten Woche wieder unter den gleitenden Durchschnitt im Tageschart bei 27.000 USD gefallen. Das Bild deutet weiterhin an, dass der Abwärtstrend wieder aufgenommen werden könnte.

Zudem zeigt das Muster hier anhand der steigenden roten Trendlinie, dass der Markt sich nicht erneut erholen konnte, was nun einen weiteren wichtigen Widerstandsbereich markiert, welcher den Markt weiter abwärts bewegen dürfte. Im langfristigen Monatschart verbleibt Bitcoin zwar weiterhin oberhalb des wichtigen 50-er Durchschnitts, zeigte bislang jedoch keinerlei Impulse, sich weiter nach oben zu bewegen.

ETH: Ethereum handelt bei 1.555,00 USD. Auch Ethereum wirkt weiterhin negativ angeschlagen, was an den oben angesprochenen Informationen liegen könnte. Technisch ist der Markt ausgehend vom Monatschart bereits weiter gefallen und hat sogar den wichtigen 50-er gleitenden Durchschnitt nach unten durchbrochen.

Auch der obige Tageschart könnte andeuten, dass sich der Trend nach unten weiter fortsetzen dürfte. Der Trend zeigt aus dem Dreieck weiter abwärts und die Unterstützungszone bei 1.538,00 USD ist zum Greifen nahe. Nach oben sichert der Bereich bei 1.580,00 USD den Markt als Widerstand gut ab.

• XRP: Ripple handelt bei 0,4900 USD und deutet an, dass der Markt den wichtigen Unterstützungsbereich im Monatschart bei 0,4800 USD nach unten verlassen könnte. Genau dort verläuft derzeit der gleitende 50-er Durchschnitt, der scheinbar derzeit als letzte Sicherheitszone hilft. Da diese identische Zone auch im Wochenchart zu finden ist und dort bereits gebrochen wurde, könnte sich der Druck nach unten also alsbald verstärken. Es könnte sich dann schnelles Potential bis in den Bereich bei 0,3200 USD anbieten.

• LTC: Litecoin wird bei 61,80 USD gehandelt. Auch hier ist das Bild ähnlich wie auch bei XRP, denn der Markt will einfach nicht wieder auf die Sprünge kommen.

Der langfristige Monatschart deutet keinerlei Impulse an, welche auf steigende Notierungen hindeuten könnten. Im Gegenteil dazu dürften eher weiter fallende Preise zu finden sein, wie auch der Wochenchart andeutet. Potential könnte sich hier bis in den Bereich bei 48,50 USD ergeben. Sollte jedoch kurzfristig Momentum den Preis bei 68,20 USD übersteigen, dann könnte sich weiteres Potential nach oben ergeben.

Tradingerfahrung Plus

Previous
Next

SCHNELLE & EINFACHE KONTOERÖFFNUNG

  • Registrieren

    Wählen Sie einen Kontotyp und melden Sie sich an.

  • Einzahlung

    Zahlen Sie Geld mit einer Vielzahl von Einzahlungsmethoden auf Ihr Konto ein.

  • Traden

    Greifen Sie auf über 500 CFD-Instrumente für alle Anlagetypen auf MT4/MT5 zu.

Das war's. So einfach ist es, ein Forex- und CFD-Handelskonto zu eröffnen.
Willkommen in der Welt des Tradings!
ERÖFFNEN SIE EIN LIVE-KONTO

Kontakt

  • Allgemeine Anfragen

    Wir sind hier, um Ihnen eine erfolgreiche Tradingreise von der Kontoeröffnung bis zur Finanzierung und zum Handel zu ermöglichen.

    [email protected]
  • Premium Kunden

    Wenn Sie daran interessiert sind, ein Premium Kunde zu werden, um Ihre zusätzlichen Dienste als Trader mit hohem Volumen freizuschalten oder dem Vantage Club beizutreten, senden Sie uns bitte eine E-Mail.

    [email protected]