TEILEN
Sie diese Seite

Aktueller Krypto-Ausblick | Märkte bleiben bärisch

  

Aktuelle Kryptopreise:

• BTC: Bitcoin wird derzeit bei 29.030,00 USD gehandelt und zeigt einen leichten bärischen Trend. Der Markt scheint dem allgemeinen Risikosentiment an den Aktienmärkten zu folgen, das eher schwach erscheint. Da der allgemeine Trend positiv bleibt, bleibt ein Aufwärtstrend möglich, doch ein stärkerer Impuls wird benötigt. Mit der Rückkehr der Stärke des Dollars in dieser Woche könnte der Markt auch weiteres Abwärtsmomentum begünstigen. Die nächste wichtige Unterstützungszone könnte erst bei etwa 27.100 USD folgen, wo ein neuer bullischer Schub möglich sein könnte.

• ETH: ETH wird derzeit bei 1.833,00 USD gehandelt und handelt somit über dem gleitenden 50- Durchschnitt auf dem monatlichen Chart, was auf eine mögliche Aufwärtsbewegung hindeutet. Der Markt folgt jedoch auch dem bärischen Trend an den allgemeinen Märkten, was ETH scheinbar daran hindert, höher zu steigen. Die Seitwärtsbewegung hat eine leichte positive Tendenz, da der Markt über dem Unterstützungsniveau von 1.660,00 USD gehandelt wird. Dieses Niveau bildet den Boden der Pinbar-Kerze aus dem Monat Juni und verstärkt die derzeitige Stabilität. Die vorherrschende leicht negative Tendenz erfordert jedoch Vorsicht. Ein Ausbruch über den Widerstand von 1.964,00 USD könnte jedoch eine mögliche bullische Rallye signalisieren. Händler sollten diese Niveaus sorgfältig verfolgen und sowohl die kurzfristige Konsolidierung als auch die vielversprechende langfristige Position über dem gleitenden 50-er Durchschnitt berücksichtigen.

• XRP: Ripple wird derzeit bei 0,6100 USD gehandelt und zeigt mögliche weitere Schwäche in der Zukunft. Basierend auf der starken bullischen Bewegung des letzten Monats ist der Markt bereits stark zurückgefallen.

Derzeit wird der Preis unterhalb der jüngsten 61,8% Fibonacci-Retracement gehandelt und deutet somit erneut auf ein mögliches negatives Sentiment hin. Es ist erwähnenswert, dass der Preis wieder unterhalb der Zone von 0,7000 USD gefallen ist, die nun eine starke Widerstandsmarke darstellt. Aufgrund der negativen Stimmung an den Aktienmärkten könnten auch die Kryptopreise schwächer werden, insbesondere XRP könnte schwächer gehandelt werden, da es in Bezug auf aktuelle Nachrichtenereignisse spekulativer Natur ist.

• LTC: Litecoin wird bei 82,00 USD gehandelt und zeigt im Vergleich zu XRP einen ähnlich bärischen Trend. Die nächste wichtige Unterstützung wird die Zone von 76,00 USD sein, und es sieht so aus, als würde dieser Markt vorerst weiter nach unten gehen.

Der Handel der letzten Woche hat den gleitenden 50- Durchschnitt im Wochenchart durchbrochen, und der Trend scheint vorerst weiter bärisch zu bleiben. Wenn wir dem monatlichen Chart folgen, könnten wir daher mehr negative Marktsentimente sehen, die Litecoin in Richtung der Zone von 60,30 USD führen.

Tradingerfahrung Plus

Previous
Next

SCHNELLE & EINFACHE KONTOERÖFFNUNG

  • Registrieren

    Wählen Sie einen Kontotyp und melden Sie sich an.

  • Einzahlung

    Zahlen Sie Geld mit einer Vielzahl von Einzahlungsmethoden auf Ihr Konto ein.

  • Traden

    Greifen Sie auf über 500 CFD-Instrumente für alle Anlagetypen auf MT4/MT5 zu.

Das war's. So einfach ist es, ein Forex- und CFD-Handelskonto zu eröffnen.
Willkommen in der Welt des Tradings!
ERÖFFNEN SIE EIN LIVE-KONTO

Kontakt

  • Allgemeine Anfragen

    Wir sind hier, um Ihnen eine erfolgreiche Tradingreise von der Kontoeröffnung bis zur Finanzierung und zum Handel zu ermöglichen.

    [email protected]
  • Premium Kunden

    Wenn Sie daran interessiert sind, ein Premium Kunde zu werden, um Ihre zusätzlichen Dienste als Trader mit hohem Volumen freizuschalten oder dem Vantage Club beizutreten, senden Sie uns bitte eine E-Mail.

    [email protected]