TEILEN
Sie diese Seite

Krypto-Ausblick | schwacher Risikoappetit sorgt für Druck im Krypto Markt

  

Aktuelle Krypto-Handelspreise:

BTC: Bitcoin handelt derzeit bei 29.775 USD und ist damit wieder unterhalb die psychologische Kursmarke von 30.000 USD gefallen. Derzeit deutet der schwache Trend weiter an, dass sich der Markt nach unten bewegt. Zwar hatte sich Bitcoin im letzten Monat markant nach oben bewegen können, ist dann jedoch wieder schnell zurückgefallen und offeriert momentan keine frischen Impulse. Erst ein Durchbrechen des Handelsbereiches bei 31.000 USD dürfte dem Markt wieder frisches Potential einhauchen. Positiv jedoch könnte auch sein, dass der Markt ausgehen vom Monatschart bisher kaum gefallen war, somit könnten kleine Impulse ausreichen, um den Markt wieder nach oben zu bewegen, sofern die Tiefpunkte im Bereich von 26.700 USD nicht gebrochen werden. Der derzeitige schwache Trend in den Aktienmärkten scheint auch die Krypto Märkte eher zu belasten.

ETH: Ethereum handelt bei 1.870 USD und hat ähnlich wie auch Bitcoin derzeit kein Potential auf der Oberseite entfachen können. Erst ein Ausbruch durch die psychologische Kursmarke im Bereich von 2.000 USD könnte hier wieder für weiteres Momentum sorgen.

Der Wochenchart in Ethereum deutet an, dass sich der Markt möglicherweise am Ende eines Dreieckes befindet, wobei ein Ausbruch wahrscheinlich scheint. Ob sich jedoch neues Potential nach oben entfalten kann, mag derzeit ob der letzten Handelskerzen eher fraglich erscheinen. Ein Long Trade mag sich daher sinnvollerweise erst im Bereich von 2.005 USD anbieten.

• XRP: Ripple handelt bei 0,7375 USD. Nach dem starken Ausbruch nach oben vor zwei Wochen ist jedoch der Markt wieder in das Seitwärtsmuster zurückgefallen. Positiv wirkt weiter nach, dass sich das Momentum zuvor entwickelt hatte und sich hier dadurch neues Potential ergeben könnte, jedoch fehlen momentan neue Impulse dazu. Neues Potential mag sich im Bereich von 0,8500 USD ergeben. Unterhalb dieser Zone mag es sich zunächst anbieten weiter auf einen positiven Trend zu warten.

Auf der anderen Seite könnte sich auch neues Potential nach unten entwickeln. Sollte die 0,7000 USD-Zone nach unten gebrochen werden, so könnte neues Potential den Markt wieder zurück in den Bereich von 0,5300 USD bewegen.

• LTC: Litecoin wird bei 93,00 USD gehandelt. Auch hier deutete der impulsive Ausbruch im letzten Monat durch die 100,00 USD-Marke weiteres Potential an. Da jedoch der Kurs den Handelsbereich nicht nachhaltig verteidigen konnte, ist der Markt erneut stark zurückgefallen. Positiv ist auch hier der gleitende 50-er Durchschnitt zu nennen, der im Wochenchart momentan im Bereich von 87,40 als Unterstützung dem Markt hilft. Der langfristige Monatschart zeigt jedoch an, dass sich LTC kaum weiter nach unten bewegen sollte, da ansonsten das langfristige Chartbild weiteres Potential nach unten andeuten könnte.

Tradingerfahrung Plus

Previous
Next

SCHNELLE & EINFACHE KONTOERÖFFNUNG

  • Registrieren

    Wählen Sie einen Kontotyp und melden Sie sich an.

  • Einzahlung

    Zahlen Sie Geld mit einer Vielzahl von Einzahlungsmethoden auf Ihr Konto ein.

  • Traden

    Greifen Sie auf über 500 CFD-Instrumente für alle Anlagetypen auf MT4/MT5 zu.

Das war's. So einfach ist es, ein Forex- und CFD-Handelskonto zu eröffnen.
Willkommen in der Welt des Tradings!
ERÖFFNEN SIE EIN LIVE-KONTO

Kontakt

  • Allgemeine Anfragen

    Wir sind hier, um Ihnen eine erfolgreiche Tradingreise von der Kontoeröffnung bis zur Finanzierung und zum Handel zu ermöglichen.

    [email protected]
  • Premium Kunden

    Wenn Sie daran interessiert sind, ein Premium Kunde zu werden, um Ihre zusätzlichen Dienste als Trader mit hohem Volumen freizuschalten oder dem Vantage Club beizutreten, senden Sie uns bitte eine E-Mail.

    [email protected]