TEILEN
Sie diese Seite

Krypto-Ausblick | die Märkte drehen wieder nach oben

  

Aktuelle Krypto-Handelspreise:

BTC: Bitcoin handelt derzeit bei 30.700 USD und konnte sich wieder stark nach oben bewegen. Der Markt scheint die jüngste Seitwärtstendenz nun endgültig begraben zu haben und könnte weiterhin neue Hochpunkte generieren. Sollte sich nun kein starker Druck nach unten feststellen lassen, könnte sich weiteres Aufwärtspotential entfalten. Auf Wochenchartbasis kommt nun der nächste Widerstand bei 32.000 USD ins Visier, der für weiter volatilen Handel sorgen dürfte. Rücksetzer bis in den Bereich bei 30.000 USD könnten sich dann zum Einstieg lohnen, sofern sich wie gesagt dann der Markt stabilisiert und nicht weiter nachgibt. Wir halten unsere Kaufposition bei 30.090 USD weiter mit Kursziel bei 35.200 USD.

ETH: Ethereum handelt bei 1920,00 USD und konnte sich ähnlich stark positiv bewegen wie auch Bitcoin. Auch hier wird im Chart klar, dass der jüngste Druck nach unten wieder aufgefangen wurde und sich der Markt nun scheinbar endgültig nach oben absetzen kann.

Vor allem der gleitende 50-er Durchschnitt deutet hier nun an, dass der Markt gut unterstützt sein durfte, was der Tageschart verrät. Der Monatschart im Gegenzug verrät, dass die alten Tiefpunkte und das eher Seitwärts anmutende Muster nun nach oben verlassen wurde, was Potential bis in Richtung 2.800 USD entstehen lassen könnte.

• XRP: Ripple handelt bei 0,4990 USD. Der Markt konnte sich in der letzten Woche kaum positiv bewegen und ist eher wieder in das Seitwärtsmuster zurückgefallen. Ob sich hier nun ein neuer Trend nach oben etablieren kann mag fragwürdig scheinen, zumal sich der Markt im Wochenchart wieder nach unten bewegt hat und einen Ausbruch durch den so wichtigen 0,5000 USD Bereich verpasst hatte.

Auf der anderen Seite könnte der nahe erscheinende 50-er gleitende Durchschnitt im Bereich bei 0,4625 USD als wichtige Unterstützungszone fungieren und dafür sorgen, dass der Markt nicht weiter fällt. In diesem Fall könnte dann auch weiteres Potenzial aus dem Monatschart erfolgen, was den Markt schlussendlich doch durch den Bereich bei 0,5000 USD bewegen könnte.

• LTC: Litecoin wird bei 89,40 USD gehandelt. Auch hier zeigt der Markt weiter mögliches Potential, wenn auch eher in verhaltenem Masse. Litecoin konnte sich weiterhin nicht aus dem Seitwärtsmuster befreien und handelt zudem leicht unterhalb des 50-er geltenden Durchschnittes im Monatschart. Der gleiche Durchschnitt auf dem Wochenchart wurde jedoch nach oben durchbrochen und dies könnte sich positiv auswirken und neues Potential nach oben freisetzen. Ein Einstieg oberhalb des Widerstandsbereiches bei 96,40 USD könnte dann den Aufwärtstrend weiter verstärken und zu höheren Notierungen im Bereich bei 140,00 USD führen.

Tradingerfahrung Plus

Previous
Next

SCHNELLE & EINFACHE KONTOERÖFFNUNG

  • Registrieren

    Wählen Sie einen Kontotyp und melden Sie sich an.

  • Einzahlung

    Zahlen Sie Geld mit einer Vielzahl von Einzahlungsmethoden auf Ihr Konto ein.

  • Traden

    Greifen Sie auf über 500 CFD-Instrumente für alle Anlagetypen auf MT4/MT5 zu.

Das war's. So einfach ist es, ein Forex- und CFD-Handelskonto zu eröffnen.
Willkommen in der Welt des Tradings!
ERÖFFNEN SIE EIN LIVE-KONTO

Kontakt

  • Allgemeine Anfragen

    Wir sind hier, um Ihnen eine erfolgreiche Tradingreise von der Kontoeröffnung bis zur Finanzierung und zum Handel zu ermöglichen.

    [email protected]
  • Premium Kunden

    Wenn Sie daran interessiert sind, ein Premium Kunde zu werden, um Ihre zusätzlichen Dienste als Trader mit hohem Volumen freizuschalten oder dem Vantage Club beizutreten, senden Sie uns bitte eine E-Mail.

    [email protected]