TEILEN
Sie diese Seite

Krypto-Ausblick | Märkte ohne Handelsrichtung?

  

Aktuelle Krypto-Handelspreise:

BTC: Bitcoin handelt derzeit bei 29.033 USD. Der Trend ist weiterhin ungebrochen und zeigt klar in eine Richtung und diese zeigt nach oben. Nicht nur wurde der Ausbruch im Monatschart oberhalb des 50er gleitenden Widerstandes weiter bestätigt, auch deutet der Wochenchart weiteres Aufwärtspotential nach oben an. Als kommendes Kursziel kann sich der Bereich um 31.500,00 USD anbieten, wo der Widerstandsbereich aus dem Juli 2021 wieder ins Bild rückt. Der schwache Dollar könnte zudem den Kryptomärkten im Allgemeinen ebenso helfen, denn auch hier scheint wenig Veränderung in Sicht.

ETH: Ethereum handelt bei 2.900,00 USD und konnte sich damit am stärksten nach oben absetzen. In der letzten Woche hatte der Markt um satte 14% zulegen können und deutet weiter nach oben. Da der nächste Widerstand erst wieder im Bereich 2.350,00 USD in Erscheinung tritt, könnte Ethereum weiter steigen. Wir wollen nach Einstiegsmöglichkeiten im Bereich von 2.132,00 suchen, also oberhalb des Hochpunktes der vergangenen Woche. Derzeit rückt das neue Shanghai Update der Ethereum Blockchain wieder in den Fokus. Nun ist es Nutzern wieder möglich ihre ETH abzuziehen, welche zuvor für 2 Jahre gesperrt waren. Das Netzwerk erfordert nun „Staking“, da es im „Proof of stake“ Modus läuft, die anstelle von Minern das Netzwerk absichern.

• XRP: Ripple handelt bei 0,5080 USD. Der jüngste Trend nach oben ist weiter intakt, jedoch zeigt der Markt derzeit keine Impulse nach oben im Vergleich zu den anderen Kryptowerten. Ein Ausbruch aus Sicht des Monatscharts könnte in diesem Fall das meiste Potential eröffnen, was einen Einstieg bei 0,55 USD nach oben sinnvoll erscheinen lässt. Da der Markt zudem nach unten gut abgesichert ist, scheint sich derzeit weiterhin der Markt im Seitwärtsmodus zu befinden. XRP könnte sich zudem derzeit weiter unter Druck befinden, da ebenso Ripple Anteile an seinem Token veräußert, wie von dem CTO, David Schwartz, geäußert wurde. Die Veräußerungen von XRP machten derzeit 98% des Umsatzes aus, den das Unternehmen vereinnahme.

Zudem scheint sich ein Ergebnis in dem Gerichtsverfahren der SEC gegen Ripple weiter hinzuziehen. Anwalt Bill Morgan erwartet ein Ergebnis erst im kommenden Jahr.

• LTC: Litecoin wird bei 98,20 USD gehandelt. Am gestrigen Tag konnte der Markt kurz den Bereich um 100,00 USD testen und somit die Unterstützung im langfristigen Chart nicht nur verteidigt werden, auch wurde der 50er- gleitende Durchschnitt nachhaltig nach oben durchbrochen. Als nächstes Kursziel könnte der Bereich bei 110,00 USD dienen und ein Einstieg nach oben kann sich bei 101,00 anbieten. Da sich Litecoin gerade am Montag stark bewegt hatte, könnte sich hier derzeit das meiste Momentum im Markt aufbauen.

Tradingerfahrung Plus

Previous
Next

SCHNELLE & EINFACHE KONTOERÖFFNUNG

  • Registrieren

    Wählen Sie einen Kontotyp und melden Sie sich an.

  • Einzahlung

    Zahlen Sie Geld mit einer Vielzahl von Einzahlungsmethoden auf Ihr Konto ein.

  • Traden

    Greifen Sie auf über 500 CFD-Instrumente für alle Anlagetypen auf MT4/MT5 zu.

Das war's. So einfach ist es, ein Forex- und CFD-Handelskonto zu eröffnen.
Willkommen in der Welt des Tradings!
ERÖFFNEN SIE EIN LIVE-KONTO

Kontakt

  • Allgemeine Anfragen

    Wir sind hier, um Ihnen eine erfolgreiche Tradingreise von der Kontoeröffnung bis zur Finanzierung und zum Handel zu ermöglichen.

    [email protected]
  • Premium Kunden

    Wenn Sie daran interessiert sind, ein Premium Kunde zu werden, um Ihre zusätzlichen Dienste als Trader mit hohem Volumen freizuschalten oder dem Vantage Club beizutreten, senden Sie uns bitte eine E-Mail.

    [email protected]